• Allergicur

    Anwendung: Sommerekzem, Scheuern von Schweif und Mähne, Überempfindlichkeit gegen Fliegen, Juckreiz und Hautschuppung infolge einer Allergie (Futter, Kontakt), Juckreiz, Allergie (Flöhe, Staub), asthmatische Bronchitis, Futterallergie, Urtikaria / Gallenbeulen.

    21.95
  • Anemiacur

    Anwendung: Blutarmut (Anämie), schwacher Blutkreislauf, schlechte Kondition, schwacher Herzschlag.

    21.95
  • Arthricur

    Anwendung: Rückenschmerzen, ‚Kissing Spines‘, Muskelschmerzen, Arthrose, steife Muskeln, Muskelverletzungen, Kreuzverschlag, Arthritis.

    21.95
  • Bronscur

    Anwendung: Gebärmutterentzündung, Scheinträchtigkeit, unregelmäßiger Zyklus, Unfruchtbarkeit, Eierstockzysten, hormonelle Probleme (Nymphomanie, nicht rossig / läufig werden), Milchdrüsenentzündung, Euterentzündung.

    21.95
  • Corneacur

    Anwendung: Schnupfen, Conjunctivitis (Entzündung und Verletzung der Augenschleimhaut), Pannus (Entzündung und Verletzung der Hornhaut), Keratitis, Augentrübung, Mikrophtalmie, Mondblindheit.

    21.95
  • Dermacur

    Anwendung: Ekzem, Hautentzündung, Juckreiz, (schlecht heilende) Wunden, Kahlheit, Fellprobleme (übermäßiger Fellwechsel und Haarausfall), schlechte Abwehr, trockene und schuppende Haut, überfüllte und entzündete Talgdrüsen, Dermatitis.

    21.95
  • Gastricur

    Anwendung: Kolik und regelmäßig wiederkehrende Koliksymptome, Erbrechen und Übelkeit, Magengeschwür, Magen-Darmentzündung, Appetitlosigkeit, Schleimhautentzündung von Magen und/ oder Därmen, Verstopfung, Wurminfektion.

    21.95
  • Glandulacur

    Anwendung: Entzündete/ überfüllte Analdrüsen, Druse, Abszess, Stirnhöhlenentzündung Sinusitis, Mittelohrentzündung, (chronische) Bronchitis, Schnupfen, entzündete Ohren (Otitis), Fisteln, Milchdrüsen/ Euterentzündung, Hufgeschwür.

    21.95
  • Graphicur 1

    Anwendung: Trockene Mauke, (trockenes) Ekzem, einhergehend mit Schuppen- und Rissbildung.

    21.95
  • Graphicur 2

    Anwendung: Ekzem, nässendes Ekzem, nasse Mauke, feuchter und eiternder Hautausschlag.

    21.95
  • Hepacur

    Anwendung: Leberentzündung, Müdigkeit, Entzündung der Gallengänge, Gelbsucht, Hepatitis, Dermatitis.

    21.95
  • Hustcur

    Anwendung: Zwingerhusten, Schnupfen, Halsentzündung, Erkältung, Bronchitis.

    21.95
  • Lamicur

    Anwendung (Pferde): Hufrehe und entzündete Huflederhaut

    21.95
  • Neuralcur

    Anwendung: Lähmungen und Lähmungserscheinungen, Ataxie, Nervenentzündung, Trauma, Bandscheibenvorfall Rücken.

    21.95
  • Osteocur

    Anwendung: Knochenhautentzündung, Wachstumsschmerz, Hüftdysplasie, Arthrose, Überbeine, Hufrollenentzündung, Spat, Osteochondrose OCD, Ellenbogendysplasie, Knochenbrüche, entzündete Synovia (Gelenkflüssigkeit).

    21.95
  • Stopcur

    Anwendung: Durchfall, Darmentzündung (Dickdarmentzündung und Blinddarmentzündung), Kolik, Nervosität.

    21.95
  • Tendocur

    Anwendung: Sehnenverletzungen, Sehnenentzündung, Sehnenschlag, Knieverletzungen und lose Knie/ Luxation der Patella, entzündete oder gezerrte Bänder, Verstauchungen.

    21.95
  • Tranquicur

    Anwendung: Angst (Feuerwerk, Gewitter), Nervosität, guckiges Benehmen, Rüdenverhalten, spritzende Kater.

    21.95
  • Traumacur

    Anwendung: Schmerzen, Zerrungen und Verstauchungen, Verletzung, Bluterguss (Hämatom), Arthrose und Unfall, Wunden (Bisswunde, Schnittwunde, Drahtwunde), Nachbehandlung von Operationswunden, Entzündung der Blutgefäße, schmerzender steifer Nacken.

    21.95
  • Urogenicur

    Anwendung: Nierenprobleme und Niereninsuffizienz (akute und chronische), Blasenentzündung (Cystitis), Blasengries und Blasensteine, Probleme beim Harnlassen, Miktionsstörungen.

    21.95